Berlin Parkplätze in Humboldt-Universität zu Berlin

In Humboldt-Universität zu Berlin zu parken

Die Humboldtuniversität Berlin gehört zu den bekanntesten Universitäten der Welt. Insgesamt wurden bis ins Jahr 2021 über 50 Nobelpreisträger mit der Humboldt-Universität in Verbindung gebracht, was für die exzellente Forschungskompetenz der Universität spricht. Im Jahr 1810 gegründet, wurde sie 1949 nach Alexander von Humboldt benannt. Der geografische Hauptsitz befindet sich im bekannten Stadtteil Berlin Mitte an der Straße unter den Linden.

Wo kann man an der Humboldt-Universität parken?

Wenn sie mit dem Auto zur Humboldt-Universität fahren und dort parken möchten, gibt es einige Dinge zu beachten. Zum Beispiel das an der Straße "Unter den Linden" nicht geparkt werden darf. Wir empfehlen daher eine der kostenpflichtigen Parkmöglichkeiten zu nutzen. Zum Beispiel in der Dorotheenstraße und in verschiedenen Tiefgaragen.

×
1 Km.