Huelva Parkplätze in Palacio de los Deportes Carolina Marín

In Palacio de los Deportes Carolina Marín zu parken

Der Palacio de los Deportes Carolina Marín ist eine spanische Mehrzweckhalle in der Stadt Huelva in Andalusien. Die Halle wurde dabei nach der berühmten Badmintonspielerin Carolina Marín aus Huelva benannt. Die Indoor-Arena verfügt über eine Kapazität für bis zu 5.500 Leute und wurde das erste Mal im Jahr 1999 benutzt.

Parken am Palacio de los Deportes Carolina Marín

Um möglichst entspannt und sicher am Palacio de los Deportes Carolina Marín zu parken, empfehlen wir Ihnen, sich immer rechtzeitig zu informieren und Ihre Parkmöglichkeiten vor Ihrem Besuch zu planen. Buchen Sie Ihren Parkplatz einfach online mit Parkimeter.

Für das Parken in Huelva stehen Ihnen verschiedene Optionen auf der Webseite von Parkimeter zur Verfügung. Sie können beispielsweise im Zentrum von Huelva parken, ein überdachtes Parkhaus in Huelva nutzen oder sich für das günstigere Langzeitparken auf einer Freifläche entscheiden. Wählen Sie die Parkmöglichkeit in Huelva aus, die am besten zu Ihnen passt.

Veranstaltungen Palacio de los Deportes Carolina Marín

Der Palacio de los Deportes fanden bis zur Auflösung des Basketballvereins, die Spiele des CB Ciudad de Huelva statt. Ciudad begann in der Saison 1999 im Palacio zu spielen und kämpfte in den Spielzeiten 2004-05 und 2006-07 um die Rückkehr in die ACB-Liga.

Nach der Auflösung von CB Ciudad de Huelva wurde CD Huelva Baloncesto gegründet und trägt seitdem seine Heimspiele im Palacio de los Deportes Carolina Marín aus. Im April 2018 fand in der Halle außerdem die XVIII. Badminton-Europameisterschaft statt.

Wenn Sie in der Nähe des Palacio de los Deportes Carolina Marín parken möchten oder einfach einen Parkplatz in Huelva suchen, empfehlen wir Ihnen immer im Voraus mit Parkimeter zu buchen.

×
1 Km.