Jerez de la Frontera Parkplätze in Estadio Municipal de Chapín

In Estadio Municipal de Chapín zu parken

Das Estadio Municipal de Chapín ist ein Fußballstadion in Jerez de la Frontera, das 1988 eingeweiht wurde. Es hat eine Gesamtkapazität von 20.523 Zuschauerplätzen und befindet sich in der Nähe des historischen Zentrums von Jerez de la Frontera. Es ist das Heimstadion des Fußballvereins Xerez CD und wurde 2002 zum Austragungsort der Weltreiterspiele, einer zweiwöchigen Pferdesportveranstaltung, die alle vier Jahre stattfindet.

Jerez de la Frontera ist eine spanische Gemeinde in der Provinz Cádiz, die in der autonomen Provinz Andalusien liegt. Die Stadt hat etwa 215.000 Einwohner.

Wo kann man parken, um das Estadio Municipal de Chapín zu besuchen

Sie können einige Parkplätze finden, die Sie im Voraus über die Parkimeter-App oder die Website buchen können, indem Sie hier klicken.

Parken auf der Straße

In der Nähe des Kreisverkehrs der Olympischen Spiele und vor dem Städtischen Stadion gibt es kostenlose Parkplätze, aber es besteht die Gefahr, dass diese bereits von den Bewohnern des Viertels belegt sind, da sich in unmittelbarer Nähe der Campus der Universität Cádiz von Jerez befindet, wo es möglich ist, dass einige Studenten diese Plätze nutzen, um ihre Autos zu parken. Die Anlage verfügt über ein ganzjährig geöffnetes Restaurant, so dass die Gefahr besteht, keinen freien Parkplatz zu finden, vor allem bei Fußballspielen, bei denen sich mehr Menschen in der Gegend aufhalten.

Öffentliche Parkplätze

Wenn Sie also zu Besuch sind, um das Fußballspiel auf dem Fußballplatz zu sehen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch einen Parkplatz zu reservieren und nicht in letzter Minute einen Parkplatz zu suchen. Sie können einige Möglichkeiten für Parken in der Nähe des Stadions hier sehen.

×
1 Km.