Oviedo Parkplätze in Estadio Carlos Tartiere

In Estadio Carlos Tartiere zu parken

Das Carlos-Tartiere-Stadion ist ein Multifunktionsstadion in Oviedo, das im Jahr 2000 erbaut wurde. Mit einer Gesamtkapazität von 30.100 Plätzen für Fußballspiele ist es das siebzehntgrößte Stadion Spaniens und das größte in der Provinz Asturien. Dieses Stadion ist die Heimat des Fußballvereins Real Oviedo, der mehrere Spielzeiten in der höchsten spanischen Liga, der Primera División, gespielt hat.

Wo kann ich am Carlos-Tartiere-Stadion parken

Zum Parken in der Nähe des Stadions, empfehlen wir die folgenden Parkplätze: APK2 Longoria Carbajal, Jovellanos oder El Carbonero Parkplatz.

Carlos Tartiere Parkplatz

Das Carlos-Nuevo-Tartiere-Stadion verfügt über einen eigenen Parkplatz mit mehr als 150 Plätzen, auf denen die Fans ihre Autos parken und die Spiele von Real Oviedo besuchen können.

Parken auf der Straße

Die vom Stadion zur Verfügung gestellten Parkplätze sind begrenzt, so dass es wahrscheinlich ist, dass Sie keinen Parkplatz finden und auf der Straße parken müssen.

In der Nähe des Stadions gibt es eine breite Straße mit vielen Parkplätzen, auf denen Sie Ihr Auto abstellen können. Wenn Sie in der Nähe des Stadions, nicht zu weit entfernt, keinen freien Parkplatz finden, können Sie in einer nahe gelegenen Wohnsiedlung auf der Suche nach einem freien Parkplatz durch die Straßen ziehen.

Wenn Sie nicht unnötig auf der Suche nach einem freien Parkplatz herumfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, sich die Optionen anzusehen, bei denen Sie Ihren Parkplatz im Voraus buchen können, damit Sie am Spieltag problemlos parken können. Sie können Ihren Parkplatz über die Parkimeter-Website oder -App hier vergleichen und buchen.

Die Stadt Oviedo

Die Stadt Oviedo ist die Hauptstadt der spanischen Gemeinde Asturien und bekannt für ihre schöne mittelalterliche Altstadt. Die Stadt hat 217.000 Einwohner. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten gehören die Kathedrale von Oviedo, die im gotischen Stil erbaut wurde und sich durch ihre Heilige Kammer aus dem 9. Jahrhundert auszeichnet, sowie das Archäologische Museum und das Museum der Schönen Künste von Asturien. Wenn Sie also in die Stadt kommen, sollten Sie sich einen Besuch dieser Stätten nicht entgehen lassen.

×
1 Km.