Valencia Parkplätze in Pabellón Fuente de San Luís

In Pabellón Fuente de San Luís zu parken

Der Pabellón Fuente de San Luis ist eine Mehrzweckhalle für Sportveranstaltungen in der spanischen Stadt Valencia, wobei der Name vom Stadtteil Fuente de San Luis stammt. Der Pabellón Fuente de San Luis wurde im Jahr 1983 eröffnet und wird aktuell hauptsächlich für Sportveranstaltungen genutzt. So bietet der Pabellón Fuente de San Luis Räumlichkeiten für das Training verschiedener Sportarten, wie zum Beispiel Tischtennis, Fechten, Judo, Turnen und Gewichtheben. Zusätzlich finden auch Konzerte im Pabellón Fuente de San Luis statt, sowie andere Shows. Dabei bietet das imposante Gebäude, welches im Jahr 1994 deutlich erweitert wurde, insgesamt 9.000 Zuschauern Platz.

Wie finde ich einen Parkplatz am Pabellón Fuente de San Luis?

Grundsätzlich ist das Parken bei Großveranstaltungen immer eine gewisse Herausforderung, die auch Stress mit sich bringen kann. Um möglichst entspannt und sicher zu parken, empfehlen wir Ihnen daher ausdrücklich, sich immer rechtzeitig zu informieren und Ihre Parkmöglichkeiten vor Ihrem Besuch zu planen. Buchen Sie Ihren Parkplatz einfach online mit Parkimeter.

Schauen Sie Sich einfach auf der Website von Parkimeter um und reservieren Sie online den Parkplatz in Valencia, der am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie in der Nähe des Pabellón Fuente de San Luis parken möchten, eignet sich zum Beispiel das Parkhaus Onepark - Parking Valencia - Ciudad De Las Artes Y Las Ciencias, welches in der Av. d'Ausiàs March, 99 zu finden ist.

Kostenlos parken in Valencia

Es gibt viele Parkhäuser in Valencia, aber auch einige öffentliche, kostenlose Parkplätze in Valencia, von denen ein paar in der Nähe des Pabellón Fuente de San Luis liegen. Beispiele hierfür sind sind der Parkplatz “Parking Valencia Baloncesto”, sowie der “Aparcamiento Gratuito En Corts”, welcher sich in der Avinguda del Doctor Waksman, 41D befindet.

Veranstaltungen im Pabellón Fuente de San Luis

Im Pabellón Fuente de San Luis finden vor allem Sportveranstaltungen statt, so diente die Mehrzweckhalle als Heimspielort des Basketballvereins Valencia Basket Club. Außerdem war die Halle von 1996-2012 ebenfalls Heimspielort der Ros Casares Valencia, einer spanischen Frauen-Basketballmannschaft.

Der Valencia Basket Club

Der Basketballverein wurde im Jahr 1986 in Valencia gegründet und spielt aktuell in der höchsten spanischen Spielklasse, der ACB Liga. Seit 1987 veranstaltet die Mannschaft ihre Heimspiele im Pabellón Fuente de San Luis. Zu den größten Erfolgen des Valencia Basket Club gehören der ULEB-Cup/Euro-Cup Siege in den Jahren 2003, 2010, 2014 und 2019. Außerdem hat der Verein 1998 den spanischen Pokal und 2017 die spanische Meisterschaft gewonnen.

×
1 Km.