Parkplatz in Flughafen Lissabon.

Wählen: Ankunftszeit

  • 0 h
  • 1 h
  • 2 h
  • 3 h
  • 4 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 12 h
  • 13 h
  • 14 h
  • 15 h
  • 16 h
  • 17 h
  • 18 h
  • 19 h
  • 20 h
  • 21 h
  • 22 h
  • 23 h

Wählen: Abfahrtzeit

  • 0 h
  • 1 h
  • 2 h
  • 3 h
  • 4 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 12 h
  • 13 h
  • 14 h
  • 15 h
  • 16 h
  • 17 h
  • 18 h
  • 19 h
  • 20 h
  • 21 h
  • 22 h
  • 23 h

Parkplatz in Flughafen Humberto Delgado - Lissabon

Es ist der größte Flughafen Portugals und einer der größten in Südeuropa. Es ist ein öffentlicher Flughafen.

Der Flughafen Lissabon Humberto Delgado, auch Portela genannt, ist der größte internationale Flughafefn des Landes. Er bietet Flüge in die wichtigsten europäischen und interkontinentalen Städte an. Der Flughafen Lissabon liegt 7 km nördlich von der Stadt entfernt. Er hat zwei Terminals, die durch Busse miteinander verbunden sind, um die Beförderung der Passagiere zu erleichtern.

Am Flughafen gibt es alle üblichen Flughafendienste, darunter: Autovermietung, Geldwechsel, Sektor für verlorenes Gepäck, Duty-Free-Shops und Ticketverkauf.

Der Flughafen von Lissabon liegt innerhalb der Stadtgrenzen und Besucher können mit einem von drei Verkehrsmittel anreisen: der Metro, dem speziellen Busservice (Aerobus) oder dem Taxi.Die Metro wurde im Oktober 2013 neu mit dem Flughafen verbunden udnd der Aerobus-Service hat sich als direkte Folge dieser Änderung erheblich weiterentwickelt.

Metro

Die einfachste und billigste Art, vom Flughafen Lissabon ins Stadtzentrum zu gelangen, ist mit der Metro. Besonders, wenn Sie alleine reisen und/oder Geld sparen wollen. Die Flughafenstation befindet sich im Terminal 1, wo die meisten Flüge ankommen, auch die aus Brasilien. Aber wenn Sie in Europa unterwegs sind, kommt Ihr Flug vielleicht am Terminal 2 an, wo Sie einen kostenlosen Transfer zum Terminal 1 haben.

Die Flughafenlinie ist die rote Liunie und hat Anschluss an zwei weitere, sehr gut ausgeschilderte Linien. Aber seien Sie vorsichtig, denn die U--Bahn fährt von 6:30 Uhr bis 1:00 Uhr morgens. Die U-Bahn-Passage in Lissabon kostet nur 1,45 € mit der Viva-Karte, die Sie an der Automatenstation kaufen (sie kostet 0,50 €) und dann in der Zeit am gleichen kleinen Automaten wieder aufladen. Behalten Sie es, da Sie es beim Verlassen der Station an der Ratsche abgeben müssen. Eine andere gute Option (wenn es der Fall ist), ist dsas 24h-Ticket zu kaufen, das 6,15 Euro kostet. Oder die Lisboa Card, mit der Sie einen Eabatt auf die Attraktionen erhalten.

Busse

Eine andere Möglichkeit ist es, die Busse zu benutzen, aber es ist nicht so praktisch, weil Sie umsteigen müssen, bis Sie ins Zentrum kommen, und der Koffer hat durchschnittliche Standardgröße. Und Sie brauchen auch die Viva-Karte, die Sie an der Metrostation kaufen. Aber wenn Sie mit dem Bus fahren müssen, haben Sie die Exekutive, den Aerobus, der durch die Terminals 1 und 2 fährt und dann an verschiedenen Punkten in der Stadt verlängert. Der Pass kann auf der Seite des Aerobus oder am Schalter der Touristeninformation in Lissabon erworben werden.

Beide Transportmittel sind gleich qualifiziert und benötigen etwa die gleiche Zeit. Die Metro ist billiger (1,45€ für den Kauf eines Einzeltickets + 0,50€ für die Viva Travel Card) und hat mehr Verbindungen pro Stunde, aber man braucht einen Shuttle, um ins Zentrum von Lissabon zu gelangen, und schweres Gepäck muss die Rolltreppe hinaufgetragen werden. Der Aerobus ist teurer (3,50€), aber die Strecke führt direkt nach Baja und ermöglicht es Ihnen, mehr von der Stadt zu sehen. Der Aerobus fährt auf dem Parkplatz vor der Ausschiffungshalle ab.

Taxi

Der Taxiservice vom Flughafen ist der einfachste Weg, Ihre Reise fortzusetzen. Fahrten innerhalb der Stadtgrenzen sollten weniger als 15 € kosten, Fahrten zu den Touristenorten sind jedoch deutlich teurer, so dass es ratsam ist, eine Reservierung vorzunehmen. Die Taxitarife richten sich nach dem Zählerstand, aber die meisten Taxifahrer bestehen auf einen Festpreis, so dass Sie immer einen Preis aushandeln sollten, bevor Sie den Flughafen verlassen.

Auto

Wenn Sie mit dem Auto zum Flughafen fahren und Ihr Fahrzeug im Parkhaus abstellen möchten, eignen sich die Parkhäuser 3 und 6 am besten für mittelfristiges Parken. Parkhaus 5 ist für Langzeitparken geeignet. Mittelfristiges Parken kostet ca. 14 € pro Tag, Langzeitparken ca. 5 € pro Tag (Preis nur bei Online-Buchung). Sie können auch den Valetexpress anfordern, einen Service, der Ihr Auto abholt und parkt. Für Hybrid- und Elektrofahrzeuge gibt es das Ecoparking.

Wo man am Flughafen Lissabon parken kann

ANA Airports of Portufal verfüt über Parkmöglichkeiten am FLughafen Lissabon mit mehreren Optionen, die Ihren Komfort, Ihre Sicherheit und eine Gebühr je nach Service gewährleisten.

Neben den verschiedenen Möglichkeiten (Low Cost, Low Cost Plus, Classic, Executive und Premium), Ihr Auto abzustellen, steht Ihnen auch der Permium-Parkservice, genannt Valetxpress, zur Verfügung.

Zusätzlich zu den oben genannten Optionen bieten die Parkplätze der ANA Airports of Portugal noch weiter Möglichkeiten, wie EcoParking - fpr Hybrig- und Elektrofahrzeuge oder MicroParking - für Fahrzeuge, die kürzer sind als 3 Meter.

Einrichtungen und Terminals

Der Flughafen Lissabon ist ein alter Flughagen, der bereits vor dem Zweiten Weltkrieg gegründet wurde. Im Rahmen eines großen Renovierungsprogramms im Jahr 2009 wurde ein zweites Terminal gebaut, das alle Inlandsflüge unterstützt. Im Rahmen der Renovierung wurde das Erscheinungsbild des Flughafens verbessert und ist deutlich attraktiver als noch vor 10 Jahren.

Es gibt jetzt keine langen Wartezeiten bei der Gepäcksausgabe ode rbei der Sicherheitskontrolle, und die Auswanderungsbehärde hat ihren Sitz in einem geräumigen neuen Gebäude. Die Faktoren, die die Anzahl der täglichen Flüge vom FLughafen Lissabon begrenzen, sind die Einrichtungen (einschließlich Terminals) und nicht die Anzahl der freien Start- und Landebahnplätze. Das bedeutet, dass es nur wenige verspätete Abflüge gibt, da spät eintreffende Flüge bei den Abflugzeiten flexibel sein können.

Die Einrichtungen am Flughafen Lissabon entsprechen dem Standard,den man von einem internationalen Flughafen erwartet, sind aber bei weitem nicht exzellent. Es gibt kein öffentliches Wi-Fi-Netz und die begrenzte Auswahl an Essensverkäufern ist sehr teuer. Nach dem Sicherheitsbereich gibt es viele Duty-Free-Shops, aber achten Sie immer auf die Boarding-Zeiten, da es wahrscheinlich ein langer Spaziergang zum Gate ist, mit einer längeren Busfahrt zu den Flugzeugen der Billigflieger.

Viele der Low-Cost-Airlines starten von Parkplätzen auf dem Rollfeld, wobei die Passagiere mit Bussen zwischen dem Terminal und dem Flugzeug transportiert werden. durch diese verlängern sich die Einstiegszeiten erheblich und die Zeit, die in den Geschäften im Abfahrtsbereich verbracht werden kann, verringert sich.

Das Einsteigen kann bis zu 30 Minuten vor der geplanten Abflugzeit erfolgen und ist mit einem langen Fußweg nach der Sicherheitskontrolle verbunden. Billigfluggesellschaften leiden utner langen Warteschlangen beim Einchecken, vor allem in Hochsommer. Daher ist es ratsam, schon vor der Ankunft am Fllughafen einzuchecken, wobei Sie Ihre Bordkarte bereits ausgedruckt haben. Da die Flüge im Sommer überfüllt sein können, ist es nicht ungewöhnlich, dass das Flughafenpersonal durch übergewichtiges oder zu großes Handgepäck aufgeregt ist.

Terminal 2 (T2)

Wenn Sie mit Ryanair, Easyjet, Transavia, Norwegian, Blue Air und Wizz Air reisen, sollten Sie zum Terminal 2 gehen. T2 ist ein Terminal nur für Low-Cost-Abflüge.. Wenn Sie bereits online oder an den Check-in-Automaten eingecheckt haben und nur mit Handgepäck reisen, gehen Sie einfach zur Sicherheitskontrolle, um zu den Boarding-Gates zu gelangen. Wenn Sie aufgegebenes Gepäck haben, sollten Sie es am Schalter der Fluggesellschaft, mit der Sie reisen, abgeben. Vor und nach der Sicherheitskontrolle gibt es ein paar Cafés und Geschäfte.

Terminal 1 (T1)

Andere Fluggesellschaften, z.B. TAP Portugal, starten vom Terminal 1. T1 ist ein größeres Terminal. Bei den Abflügen verfügt er über mehrere Kundenservice-Balkone, Check-in-Schalter und Self-Check-in-Kioske. Außerdem gibt es eine Apotheke, ein Postamt, eine Wechselstube, eine Multibank und ein Touristeninformationszentrum.

Informieren Sie sich im Voraus, wie Sie am besten bei der Fluggesellschaft Ihres Fluges einchecken und wie weit im Voraus Sie einchecken müssen. Es gibt Fluggesellschaften, bei denen Sie auch am Vortag einchecken können. Es gibt Möglichkeiten zum Einkaufen und Essen, entweder vor oder nach dem Passieren der Sicherheitskontrolle. Allerdings ist die Angebotsvielfalt nach dem Passieren des Sicherheitskontrollbereichs weitaus größer.

Arten von Flughafenparkplätzen

Parkservice (Abholung am terminal)

Die schnellste und bequemste Weg, am Flughafen zu parken. Der Fahrer wird auf Sie warten bei der geplanten Zeit am terminal. Bei der Rückkehr, rufen Sie den Fahrer, die Ihr Auto für Sie liefern werden.

Shuttle

Die günstigste Option: gratis 5-15 Minuten Transfer zum Terminal. Ein kostenloser Shuttle bringt Sie vom Parkplatz zum Terminal und zurück, wenn Sie zurückkommen.

Innerhalb des Flughafens

Die offizielle Parkplätze innerhalb der Flughafen Einrichtungen Es ist normalerweise zu Fuß vom Terminal entfernt, aber billiger langer Aufenthalt Parkplätze benötigen manchmal kurze Transfers.