Parkplatz in Venedig.

Wählen: Ankunftszeit

  • 0 h
  • 1 h
  • 2 h
  • 3 h
  • 4 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 12 h
  • 13 h
  • 14 h
  • 15 h
  • 16 h
  • 17 h
  • 18 h
  • 19 h
  • 20 h
  • 21 h
  • 22 h
  • 23 h

Wählen: Abfahrtzeit

  • 0 h
  • 1 h
  • 2 h
  • 3 h
  • 4 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 12 h
  • 13 h
  • 14 h
  • 15 h
  • 16 h
  • 17 h
  • 18 h
  • 19 h
  • 20 h
  • 21 h
  • 22 h
  • 23 h

Parkplatz in Venedig-Mestre

Venedig, eine Gruppe von 120 Inseln, die durch Brücken verbunden sind, ist von Mestre aus über Ponte della Libertá erreichbar. Buchen Sie einen Parkplatz mit Parkimeter und besuchen Sie das historische Zentrum, das Unesco Weltkulturerbe ist.

Wenn Sie Ihren Urlaub in Venedig verbringen oder aus geschäftlichen Gründen in die Lagunenstadt reisen und sich für die Nutzung Ihres Autos entscheiden, sollten Sie wissen, dass die Hauptstadt der Region Venetien aufgrund ihrer städtischen Struktur die Nutzung von Fahrzeugen nicht erlaubt. Der näheste Ort, den Sie mit dem Auto erreichen können, ist Piazzale Roma, wo es mehrere Parkplätze gibt, die es Ihnen ermöglichen, Venedig zu Fuß zu erreichen, d.h. ohne ein anderes Verkehrsmittel nehmen zu müssen. Eine optimale Lösung könnte sein, [in Venezia Mestre] (https://parkimeter.it/parcheggio-a-venezia) zu parken und dann den Bus oder einen beliebigen Zug zu nehmen, um nach Venedig zu gelangen. Zwei weitere Alternativen sind Parken auf der Insel Tronchetto, von wo aus Sie die Stadt leicht mit dem Bus, Vaporetto oder People Mover erreichen können und Parken in Marghera, von wo aus Sie Venedig in 5 Minuten mit jedem Actv-Bus erreichen können.

Öffentliche Parkplätze

Öffentliche Parkplätze in Venedig sind während großer Feste wie dem Redentore oder dem Carnevale di Venezia oft überfüllt, was zu langen Warteschlangen und nervenaufreibenden Wartezeiten führt. Deshalb ist es ratsam eine Vorreservierung mit Parkimeter zu machen, vor allem, wenn Sie zu Fuß ins Zentrum gehen oder in der Nähe des Bahnhofs Venezia Santa Lucia parken möchten. Alternativ können Sie auch die [Parkplätze außerhalb der Stadt] (https://parkimeter.it/parcheggi-a-venezia/parcheggio-venezia-utility-park-porto-coperto) nutzen, Ihr Auto dort lassen und Venedig mithilfe der öffentlichen Verkehrsmittel erreichen.

Die Sestieri von Venedig

In der Mitte der venezianischen Lagune gelegen, besteht das historische Zentrum der gleichnamigen Stadt aus 121 kleinen Inseln, die durch 435 Brücken miteinander verbunden sind. Die Ponte della Libertá (Freiheitsbrücke) verbindet das Zentrum mit dem Gebiet von Mestre von Marghera und fungiert als Straßenverbindung, die am Piazzale Roma endet. Venedig ist in sechst Bezirke oder "Sestieri" unterteilt:

Hafen von Venedig

Der Hafen von Venedig ist einer der wichtigsten Heimathäfen für Kreuzfahrten im Mittelmeer. Dank seiner hochmodernen Einrichtungen und Dienstleistungen ist er in der lage, alle Arten von Kreuzfahrtschiffen und deren Passagiere das ganze Jahr über zu empfangen.

Das macht Venedig nicht nur zu einer idealen Kulisse und einzigartig in der Welt für seine natürliche Umgebung und sein künstlerisches Erbe, sondern auch zu einer großartigen Hafenstadt. Wenn Sei auf eine Kreuzfahrt gehen und einen Parkplatz suchen, um Ihr Auto vor der Abfahrt abzustellen, bietet Ihnen Parkimeter die Möglichkeit, einen Parkplatz im [Venice Utility Park] (https://parkimeter.it/parcheggi-a-venezia/parcheggio-venezia-utility-park-porto-scoperto) zu reservieren, der einen kostenlosen Shuttle-Service zum Passagierterminal des Hafens von Venedig hat.

Venedig Mestre Bahnhof und Venedig Santa Lucia Bahnhof

Parkimeter bietet Parkplätze in kurzer Entfernung vom [Bahnhof Venedig Mestre] (https://parkimeter.it/parcheggi-a-venezia/parcheggio-venezia-stazione-mestre), einem strategischen Knotenpunkt, an dem die Linien Mailand-Venedig, Venedig-Triest, Venedig-Udine, Venedig-Trento und Adria-Mestre zusammentreffen und der viergleisigen Bahnstrecke, die über die Brücke Ponte della Libertá zum Bahnhof Venedig Santa Lucia führt. Letztere, im Stadtzentrum gelegen und durch die Ponte della Costituzione (erbaut von Architekten Calatrava) mit dem Piazzale Roma verbunden, ist ein typischer Bahnhof und das einzige echte Tor zur Lagunenstadt. Vor allem aber ist er einer der größten und verkehrsreichsten Bahnhöfe Italiens.

Interessante Orte Besuchen Sie Venedig-Mestre mit dem Auto

Transport